Monthly Archives: July 2019

Wie kann man die Freundesliste bei Facebook verbergen?

Published Post author

Es kann schwierig sein, Ihre persönlichen Daten online privat zu halten, aber nur wenige Klicks können Ihre Facebook-Daten vor neugierigen Blicken schützen. Wenn Sie möchten, dass Fremde (oder sogar Freunde) nicht durch Ihre Freundesliste stöbern, ist es einfach – solange Sie wissen, wo Sie suchen müssen. So kannst du deine freundesliste bei facebook verbergen.

Konfigurieren Sie Ihre Freundesliste von Ihrem PC aus

Die Anweisungen (und deine Optionen) sind etwas anders, wenn du Facebook in einem Webbrowser ansiehst. Während Sie von beiden Seiten auf die grundlegenden Optionen zugreifen können, können Sie auf der Website vollständig festlegen, wer Ihre Freundesliste sehen darf. Hier ist, wie man es macht:

  • Öffnen Sie Facebook über Ihren Webbrowser.
  • Klicken Sie auf das Dreieck oben rechts, um das Menü zu öffnen, und wählen Sie dann Einstellungen.
  • Klicken Sie in der linken Spalte auf Datenschutz.
  • Wählen Sie im Abschnitt “Wie Menschen Sie finden und kontaktieren können” die Option “Wer kann Ihre Freundesliste sehen”. Klicken Sie darauf.
  • Wählen Sie im Dropdown-Menü aus, wen Sie Ihre Freundesliste sehen möchten.

Wählen Sie eine Option aus dieser Liste aus:

o Öffentlichkeit: Jeder kann deine Freundesliste sehen.
o Freunde: Nur deine Freunde können deine Freundesliste sehen.
o Nur ich: Nur du kannst deine Freundesliste sehen.
o Benutzerdefiniert: Du kannst genau auswählen, wer deine Freundesliste sehen darf und wer nicht. Wenn du auf Benutzerdefiniert klickst, kannst du unter “Teilen mit” bestimmte Listen oder Namen eingeben, damit sie deine Freundesliste sehen können, oder “Nicht teilen mit”, um zu verhindern, dass sie deine Freundesliste sehen.

– Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Änderungen speichern, um Ihre benutzerdefinierten Einstellungen zu speichern.
– Klicken Sie rechts auf Schließen, um Ihre Einstellungen zu speichern.

Konfigurieren Sie Ihre Freundesliste über Ihr Smartphone oder Tablett

Die Einrichtung auf dem Handy ist ähnlich, bietet aber verschiedene Anpassungsoptionen – anstatt eine komplett benutzerdefinierte Liste von Personen zu erstellen, die Ihre Freundesliste einsehen können, bietet das Handy einige zusätzliche vorkonfigurierte Optionen. So ändern Sie die Sichtbarkeit Ihrer Freundesliste von Ihrem iPhone oder Android-Gerät aus:

  • Öffnen Sie die Facebook-Applikation
  • Tippen Sie auf das Menüsymbol (es sieht aus wie drei horizontale Linien), das sich oben rechts für Android oder unten rechts für das iPhone befindet.
  • Tippen Sie auf Einstellungen & Datenschutz
  • Tippen Sie auf Einstellungen
  • Tippen Sie auf Datenschutzeinstellungen
  • Tippen Sie auf “Wer kann Ihre Freundesliste sehen?” Sie sehen mehrere Optionen und können auf Mehr > Alle anzeigen klicken, um eine vollständige Liste der Optionen zu erhalten.

Wählen Sie eine Option aus dieser Liste aus:

o Öffentlichkeit: Jeder kann deine Freundesliste sehen.
o Freunde: Nur deine Freunde können deine Freundesliste sehen.
o Nur du: Nur du kannst deine Freundesliste sehen.
o Freunde außer: Alle Freunde außer den Freunden, die du ausgewählt hast.
o Bestimmte Freunde: Nur Freunde, die du ausgewählt hast.
o Spezifische Listen: Als nächstes werden Gruppen von Personen aufgelistet, wie z.B. enge Freunde oder Freunde in Ihrer Nähe. Genau das, was hier auftaucht, wird variieren, aber auch Listen von Personen enthalten, mit denen du verbunden bist. Wenn Sie mehr als eine Liste auswählen möchten, können Sie dies über die benutzerdefinierte Option auf der Website tun.

  • Wenn Sie Freunde außer oder bestimmte Freunde ausgewählt haben, müssen Sie auf Fertig klicken, nachdem Sie die Personen ausgewählt haben, auf die Sie Zugriff haben möchten.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurück oben links, um Ihre Optionen zu speichern und zu den Einstellungen zurückzukehren.

Während dies deine Freundesliste verbergen wird, gibt es ein paar Möglichkeiten, wie Leute noch ein paar deiner Freunde aufdecken können. Wenn Leute dein Profil besuchen, sehen sie vielleicht Freunde, die du gemeinsam hast. Außerdem, wenn deine Freunde öffentliche Freundeslisten haben, wirst du dort sichtbar sein. Dies wird dir helfen, deine Privatsphäre zu schützen, aber wenn deine Freunde nicht dasselbe getan haben, können sie vielleicht einige Hinweise mit einer einfachen Suche zusammenstellen.

8. July 2019

Wie kann man in Powerpoint eine PDF einfügen?

Published Post author

Inhalte aus einer PDF-Datei mögen das sein, was Sie für Ihre Präsentation benötigen, aber es ist nicht so einfach, Inhalte aus einer PDF-Datei herauszuholen wie aus vielen anderen Dokumenttypen. Es gibt zwei Möglichkeiten, die davon abhängen, wie Sie powerpoint pdf einfügen:

  • Um Inhalte aus einem PDF auf einer Folie anzuzeigen, machen Sie ein Bild von dem Teil eines PDF, den Sie möchten, und fügen Sie ihn auf Ihrer Folie ein.
  • Um eine PDF-Datei als Unterstützungsdokument für Ihre Präsentation zu speichern Fügen Sie das gesamte PDF als Objekt in die Präsentation ein, das Sie während Ihrer Präsentation öffnen und ansehen können.

Hinweis: Das Einfügen von PDF-Inhalten ist bei der Bearbeitung einer Präsentation in PowerPoint für das Web leider nicht möglich. Sie benötigen PowerPoint 2013 oder eine neuere Version, um diese Schritte auszuführen.

PDF-Dateiinhalt als Bild einfügen

  • Öffnen Sie das PDF, von dem Sie ein Bild einfügen möchten, und wechseln Sie dann zu PowerPoint.

Tipps:

  • Minimieren Sie Ihr PDF-Fenster nicht und stellen Sie sicher, dass es das letzte Fenster ist, das Sie geöffnet haben, bevor Sie zum nächsten Schritt übergehen.
  • Stellen Sie sicher, dass alles, was Sie als Bild aufnehmen möchten, in Ihrem PDF-Fenster sichtbar ist. Möglicherweise müssen Sie die Zoomstufe in Ihrem PDF verringern, um alles zu sehen, was Sie aufnehmen möchten.

 

  • Wählen Sie in PowerPoint die Folie aus, zu der Sie den Inhalt hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Bilder auf Screenshot.
    Hinweis: Abhängig von Ihrer Fenstergröße kann die Schaltfläche Screenshot unterschiedlich aussehen.
  • Ihre PDF-Datei sollte das erste Miniaturbild in der Liste Verfügbare Windows sein.
  • Wählen Sie unter den Miniaturansichten die Option Screen Clipping. PowerPoint minimiert und zeigt das Fenster mit der PDF-Datei an.
  • Wenn Ihr Bildschirm ein weißes “gefrostetes” Aussehen erhält und der Zeiger zu einem Fadenkreuz wird, ziehen Sie, um einen Rahmen um den Inhalt zu zeichnen, den Sie schneiden möchten. (Drücken Sie die Esc-Taste, um den Screen Clipping-Vorgang abzubrechen.)

Wenn Sie mit dem Ziehen aufhören, wird der ausgewählte Bereich auf der PowerPoint-Folie als Bild angezeigt. Sie können es verschieben, seine Größe ändern, zuschneiden und formatieren, indem Sie es auswählen und die Registerkarte Format der Bildwerkzeuge verwenden.

Eine PDF-Datei als Objekt einfügen

  • Stellen Sie sicher, dass die PDF-Datei, die Sie einfügen möchten, derzeit nicht auf Ihrem Computer geöffnet ist.
  • Wählen Sie in PowerPoint die Folie aus, zu der Sie die Datei hinzufügen möchten, und wählen Sie dann Einfügen > Objekt.
  • Wählen Sie im Feld Objekt einfügen die Option Aus Datei erstellen, und geben Sie dann den Speicherort der PDF-Datei ein; oder klicken Sie auf Durchsuchen, suchen Sie die PDF-Datei, und wählen Sie dann OK.

Damit ist die PDF-Datei Teil der Präsentationsdatei. Die Qualität der PDF-Datei wird mit dieser Methode reduziert, aber Sie können die gesamte PDF-Datei öffnen, indem Sie beim Betrachten oder Bearbeiten in der Normalansicht auf das Bild doppelklicken.
Hinweis: Wenn Sie beim Versuch, Ihre PDF-Datei als Objekt einzufügen, einen Fehler erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie die PDF-Datei nicht geöffnet haben.

Öffnen Sie das PDF aus einer Diashow heraus

Um die eingefügte PDF-Datei während einer Diashow zu öffnen, fügen Sie ihr eine Aktion hinzu.

  • Klicken Sie in der Normalansicht auf der Folie mit der PDF-Datei auf das Symbol oder das Bild der PDF-Datei, und klicken Sie dann auf der Inserttab in der Gruppe Links auf Aktion.
  • Wählen Sie im Feld Aktionseinstellungen die Registerkarte Mausklick, wenn Sie das PDF mit einem Klick öffnen möchten, oder die Registerkarte Mouse Over, wenn Sie es öffnen möchten, wenn Sie den Mauszeiger über das PDF-Dateisymbol bewegen.
  • Wählen Sie Objekt-Aktion und wählen Sie in der Liste Öffnen.
8. July 2019